Ev. Kantorei Sennestadt

 

Das Vokalensemble

 

Das Vokalensemble auf der Chorfahrt nach Lübeck/Bosau vom 15.6. - 18.6.2017

 

Das Vokalensemble Sennestadt ist ein Auswahlchor von versierten jungen Sängerinnen und Sängern. Viele Ensemblemitglieder haben durch Gesangsunterricht ausgebildete Stimmen.

Der Kammerchor wurde 1990 von Kantor Martin Hoffmann gegründet und wird seit 2001 von Kantorin Dorothea Schenk geleitet.

Das Ensemble erarbeitet vornehmlich anspruchsvolle A-capella-Musik aller Epochen, unter besonderer Berücksichtigung der Werke der Moderne. Tradition hat jährlich die "Musik zur Todesstunde Jesu" am Karfreitag.

2002 komponierte Manfred Schlenker Choralsätze und Motetten zu den Gesangbuchliedern von Jochen Klepper. Auf Anfrage des Luther-Verlags fand eine Produktion dieser Werke auf CD mit dem Vokalensemble statt.

2007 kam es zur Anfrage, Aufnahme und Sendung des WDR von vom Vokalensemble Sennestadt eingesungenen Chorälen und Morgenandachten.

Des Öfteren werden auch Einladungen zur Teilnahme an auswärtigen Konzertreihen an das Vokalensemble herangetragen und angenommen.

 

Proben: nach Absprache, zumeist sonntags 15.00 – 19.00 Uhr

 

Hörprobe: Du Kind, zu dieser heiligen Zeit (3:58 min)

zum Seitenanfang